Herzlich Willkommen am
Standort Erfurt

Andere über uns

„Geheimtipp“ bei den Empfehlungen
Insolvenzrecht und Insolvenzverwaltung

Platz 9 Gesamtauswertung „Hidden Champions“

Platz 6 in Kategorie „Sanierung, Restrukturierung und Abwicklung“

Platz 2 in Kategorie „Insolvenzverwaltung“

Platz 1 bei Empfehlungen von Unternehmen bis zu einer Mrd. Euro Gesamtumsatz für den Bereich Insolvenzrecht

Quelle: Kanzleimonitor.de 2013/2014
Fachinformationen

Insolvenz / Sanierung

Anfechtbarkeit von unentgeltlichen Leistungen bei Überlassung des Vertrages/Werklohnes an einen Dritten
Schadensersatzanspruch einer Neugläubigerin wegen Konkursverschleppung
Herausgabepflicht des Verwalters und Nutzungsentschädigung gegenüber dem Vermieter
Mieterinsolvenz und Nutzungsentschädigungsansprüche des Vermieters
unentgeltliche Nutzung von Grundstücken durch den Insolvenzverwalter/ Eigenkapitalersatz
keine Haftung des Geschäftsführers füreinbehaltene Lohnsteuer bei Möglichkeit der Anfechtung
Beweislast bei verbotswidrigen Zahlungen eines Geschäftsführers an Gesellschafter vor der Insolvenz
Insolvenzgrund als Voraussetzung zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens zum Zeitpunkt der Anmeldung
Begriff der Überschuldung ( InsO) in Bezug auf Insolvenzverschleppungshaftung nach § 64 Abs. 2 GmbHG
Erlöschen eines Kautionsversicherungsvertrages mit Insolvenzeröfnung
Insolvenzreife der Gesellschaft und sog. "kurzfristige Überbrückungskredite" als Eigenkapitalersatz?
Der § 93 InsO ist keine eigenständige Anspruchsgrundlage zugunsten des Insolvenzverwalters
gemischte Sacheinlage in Form einer Kombination von Sacheinlage und Sachübernahme bei Gründung einer AG
Befangenheit eines (Sonder-)Insolvenzverwalters
Wahlrecht (Veranlagung Eink-Steuer) bei Insolvenz des Ehegatten erfolgt durch Insolvenzverw./Treuhänder
Zeitpunkt einer die Gläubiger benachteiligende Treuhandvereinbarung
Gläubigerbenachteiligung durch Übertragung eines Grundstücks an die Kinder
Beweislast für Unkenntnis über Gläubigerbenachteiligungsvorsatz liegt beim Anfechtungsgegner
Anfechtung durch Treuhänder kann erst nach Beauftragung durch die Gläubigerversammlung erfolgen
Anwendung der Vorschriften der Insolvenzanfechtung, wenn EU-Beihilfe zurückgezahlt wurde
Anfechtung unentgeltlicher Leistungen
Bindungswirkung des Eintrages in die Insolvenz-Tabelle
Rückzahlung eines eigenkapitalersetzenden Darlehens zur Erfüllung einer Einlageschuld
Abschluss eines Überweisungsvertrages nach Insolvenzeröffnung
Zur Versagung der Restschuldbefreiung
keine Leistung nach Verfahrenseröffnung an den Schuldner bei Kenntnis von der Insolvenzeröffnung
Restschuldbefreiung bei Korrektur der unrichtigen Angaben
Reichweite der Abtretungserklärung bei Restschuldbefreiungsantrag
Neuanträge nach Ablauf der Sperrfrist
anfechtbare Teilzahlungen des Schuldners
Sperrfrist nach Insolvenzeröffnung bei erneutem Insolvenz-, Stundungs- und Restschuldbefreiungsantrag
Einhaltung der Sperrfrist
Höhe der MIndestvergütung des vorläufigen Insolvenzverwalters
Darlegungs- und Beweislast bei unentgeltlicher Leistung
Beweislalst des Anfechtungsgegner bei unentgeltlicher Leistung auf Entreicherung
Grobe Fahrlässigkeit des Schuldners
Insolvenzantrag bei fehlender Befriedigungsabsicht
Rechtsmittel gegen die Entlassung des vorläufigen Insolvenzverwalters


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. April 2011 um 12:15 Uhr
 

Gesellschaftsrecht

Verschmelzung Aktiengesellschaften - Haftungsfragen bei Überbewertung des übertragenden Rechtsträgers
wirksamer Widerruf der Bestellung eines Geschäftsführers bei fünfjährigem Anstellungsvertrag
Der BGH zu den Anforderungen an Verkaufsprospekte von Kapitalanlagegesellschaften
zur Unterbilanzhaftung bei sogenannten "Start-up" - Unternehmen
Rechtsformwahl für den Standort China
Genussrechtsbedingungen bei Verlustbeteiligung im Wege einer Kapitalherabsetzung bei einer AG
Wann muss die erforderliche Negativerklärung der Vertretungsorgane abgegeben werden?
Tilgungswirkung bei Voreinzahlung auf künftige Kapitalerhöhung
Kündigung einer Vor-Gesellschaft (hier AG) aus wichtigem Grund durch einen Gesellschafter
Beratungsverträge einer AG mit deren Aufsichtsratsmitglied oder einem mit ihm verbundenen Unternehmen?
Haftung des fakultativen Aufsichtsrates wegen Zustimmung zu nachteiligen Geschäften der Gesellschaft
Ab welchem Zeitpunkt sind Verpflichtungen aus sog. harten Patronatserklärungen zu passivieren?
Tatbestannd der verdeckten Sacheinlage bei der Barkapitalerhöhung bei einer GmbH
Rechtsschutzbedürfnis des Gesellschafters bei Nachschusspflicht trotz satzungsgemäßem Verhaltens
Zur Reform des GmbH-Rechts - Regierungsentwurf
Haftung GF bei insolvenreifer GmbH infolge Zahlungen Dritter auf debitorisch geführtes Bankkonto der GmbH
Pflicht der Parteien zur Beurkundung bei Verpflichtung zur Abtretung eines GmbH-Geschäftsanteils
Alleinvertretungsmacht bei verbleibenden Geschäftsführers, bei Tod des zusätzlich bestellten GF der GmbH
Keine Nachschusspflicht in Personengesellsch. ohne Zustimmung des Gesellschafters ohne Satzungsregelung
Ablehnung der Eintragung der Zweigniederlassung der Limited im Inland
Zeitliche Beschränkung der Beteiligung eines neu eintretenden Vertragsarztes an einer Gemeinschaftspraxis
Voraussetzungen der Beauftragung mit aufwändigen Sanierungsbemühungen zu Lasten der Gesellschaft
Voraussetzung für Änderung des Gesellschaftsvertrages, mit der Nachschusspflicht eingeführt werden soll
bei Haftung GF wegen Steuern - keine hypoth. Betrachtung von Anfechtungen bei massel. Verfahren
Kündigung des GF bei einer GmbH, deren Anteile mehrheitlich von einer GmbH & Co KG gehalten werden
Abgrenzung von Nachgründungsgeschäften und gemischten verdeckten Sacheinlagen ("LURGI")
Haftung des Anteilsveräußerers / Erwerbers bei Verstoß gegen das Auszahlungsverbot (§§ 30, 31 GmbHG)
Bewertungsfragen bei der Veräußerung eines Anteiles an einer GbR (Ertragswert / Liquidationswert)
Abfindung eines Gesellschafters einer GmbH nach dessen Ausschluss (Buchwert / Verkehrswert)
Entziehung Geschäfstführungsbefugnis wegen nachhaltiger Zerstörung des Vertrauensverhältnisses (GbR)
Stimmverbot bei Befangenheit des Gesellschafters bei der Abstimmung in der Gesellschafterversammlung
Übergang wirtschaftliches Eigentum erst mit Bedingungseintritt bei Veräußerungen von Geschäftsanteilen
Zustimmungspflicht der Gesellschafter zu Sanierungsbeschluss
GmbHG: Schadensersatzpflicht bei Verfügung des Alleingesellschafter-Geschäftsführers
Beweislast für Anspruch gegen Treuhandkommanditisten


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. April 2011 um 12:15 Uhr
 

Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Steuerfahndung in Thüringen
Anmeldepflicht bei Mitführung von Bargeld von mehr als EUR 10.000 bei Grenzüberschreitung seit 15.06.2007
Datenzugriffrecht der Finanzverwaltung
Vorsicht vor Angeboten und Aufforderungen zur Teilnahme an einer ausländischen Geldwäsche
Filmfonds - größtes Steuerstrafverfahren in der Geschichte d. Bundesrepublik- über 11.000 Anleger betroffen
zur gewerbs- und bandenmäßigen Steuerhinterziehung
Wann" lohnt" sich die Selbstanzeige?
sog. erweiterte Mitwirkungspflichten bei int. Steuerpflichten (Voraussetzungen einer Steuerhinterziehung)
Steuerstraf- und Steuerordnungswidrigkeitenrecht
Der Fluch des Schwarzgeldes - Information zur Sendung von n.tv
Schweizer Vermögensverwalter geraten unter Druck bei vorenthaltenen Erlösen aus sogenannten Kick-backs
ebay...das Finanzamt surft gerne mit !
Wie weit geht die Öffentlichkeitsarbeit des Verteidigers ?
Auskunftspflicht von Pharma-Unternehmen gegenüber der Steuerfahndung über Lieferungen an Ärzte-Gruppe
Empfang von Schmiergeldzahlungen durch Abgeordnete
Erklärungspflichten über kriminelle Einkünfte
Welche Auswirkungen hat das Urteil zu den Bonusmeilen auf die Lohn-/Gehaltsabrechnung?
Zu den Voraussetzungen der Durchsuchung einer Rechtsanwaltskanzlei
Untreue eines Geschäftsführers zum Nachteil der GmbH / Verrechnung mit fingierten Rechnungen
Notwendige Feststellungen des Finanzamtes  - Mindestinhalte eines Urteils im Steuerstrafrecht
Die mögliche Haftung eines Schein-Gesellschafters einer Schein-GbR für Steuerschulden bei aktivem Handeln
Mehrfachabtretungen von Forderungen der GmbH durch den Geschäftsführers an Gläubiger
Der BGH zur Untreue von Geldtransferleistungen innerhalb einer Unternehmsgruppe (Fall Kinowelt)
Wann sind An- bzw. Verkäufe im Internet (z.B. ebay) einkommen- bzw. umsatzsteuerpflichtig?
Internet-Suchmaschine der Finanzverwaltung z. Aufdeckung und steuerstrafr. Verwertung gewerbl. Einkünfte
Zur Erreichbarkeit von Ermittlungsrichtern für eine Hausdurchsuchung am Tage
Zur Berechnung der Festsetzungsfrist von Steuern
Grundsätze des digitalen Datenzugriffs und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen
Schadensersatz des Steuerberaters gegenüber Mandanten wegen unrichtiger Beratung bei der Umsatzsteuer
Haftung GF der GmbH wegen Vorenthaltens von Arbeitnehmeranteilen zur SV und fehlender Rückstellung
US-Aktionär verklagt Siemens wegen "schwarzen" Kassen
Siemens-Vorstand wegen Schmiegeldzahlungen und schwarzen Kassen verhaftet
Beihilfe zur Steuerhinterziehung und gewerbsmäßige Steuerhehlerei
IDEA - Neue Prüfungsmethoden der Außenprüfer - Prüfungssoftware sowie Schulungen der Finanzverwaltung
Haftung des Steuerberaters bei nicht rechtzeitiger Einholung einer verbindlichen Auskunft des Finanzamtes
Roter oder Grüner Eingang ? Die Wahl von leichtfert. Steuerverkürzung bis zur Steuerhinterziehung am Airport
Der Straftatbestand der gewerbs- oder bandenmäßigen Steuerhinterziehung im Lichte der Verfassung
Strafbarkeit eines Finanzbeamten, der für 3 erfundene Steuerpflichtige 15 ESt-Erklärungen abgegeben hat
Zum Regierungsentwurf zur Unternehmenssteuerreform 2008 vom Deutschen Steuerberaterverband e.V.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. April 2011 um 12:15 Uhr
 

 

Ausgewählte Verfahren

Omnibusbetrieb Wolfgang Steinbrück e.K.

Insolvenzantrag gestellt: Omnibusbetrieb Wolfgang Steinbrück

Weiterlesen...
 
ELKO - Elektro Kolarz GmbH

Insolvenzverfahren ELKO - Elektro Kolarz GmbH

Weiterlesen...
 
Metallbau Winkler

Insolvenzverfahren Metallbau Winkler eröffnet

Weiterlesen...
 
Mühlbradt GmbH

Insolvenzverfahren Mühlbradt GmbH

Weiterlesen...
 
DeTech Elektrohandel GmbH

Insolvenzverfahren DeTech Elektrohandel GmbH

Weiterlesen...