RA Götze übernimmt Geschäftsführung im Rahmen der Eigenverwaltung

logo-tabbsAm 27.06.2013 hat das Amtsgericht Erfurt dem Antrag der Geschäftsführung der tabbs vital GmbH, Betreiberin des „tabbs medical wellness & kneipp resort tabarz“ auf Einleitung eines Insolvenzverfahrens unter Eigenverwaltung  stattgegeben. Unter Aufsicht eines vorläufigen Sachwalters hat die Geschäftsleitung nunmehr die Möglichkeit, die zur Sanierung des in wirtschaftliche Schwierigkeiten geratenen Unternehmens notwendigen Schritte weiter fortzusetzen. Die Geschäftsleitung der tabbs wird dabei im Rahmen des Verfahrens durch Herrn Rechtsanwalt Dirk Götze (Erfurt) als neuen Geschäftsführer unterstützt. Das tabbs beschäftigt derzeit circa 74 Arbeitnehmer. Im Jahr 2012 wurde ein Umsatz von 2,6 Mio EUR erzielt.